Meisterschaften 2021

November 2021

Die Tiroler Taekwondo Meisterschaften in Kyorugi (olympischer Zweikampf) findet jährlich statt und wird in zwei Leistungsklassen ausgetragen. 
Die Leistungsklasse 1 (LK1) sind fortgeschrittene Taekwondoin.  

Die Leistungsklasse 2 (LK2) sind unsere Nachwuchs-Taekwondoin (Anfänger). 

Beide Leistungsklassen werden in Altersgruppen und Gewichtsklassen eingeteilt.

November 2021

Die Tiroler Taekwondo Meisterschaft in Poomsae (Formenlauf) findet auch jährlich statt und wird in drei Leistungsklassen ausgetragen. Wir haben auch seit 2017 einen eigenen Parabewerb, der Taekwondoin mit Beeinträchtigung auch die Möglichkeit bietet den Tiroler Meistertitel zur erreichen. 

In der  Leistungsklasse 1 (LK1) sind alle Danträger vereinigt.

In der Leistungsklasse 2 (LK2) sind unsere Kupträger (Fortgeschrittene) und in der Leistungsklasse 3 (LK3) sind unsere Anfänger (Gelb und Grüngurte) vereinigt.

April 2022 Kössen

2011 war für die Internationale Kaiserwinkl Meisterschaft die Geburtsstunde, die seit dieser Zeit immer größer geworden ist und unter der Leitung von Vereinsobmann Lechthaler Alexander größter internationaler Beliebtheit erreicht hat.

Dieses Turnier wird seit 2017 auf 5 Wettkampfflächen in der Sportarena Kössen abgewickelt und ist das größte internationale Turnier der ALPENLIGASERIE.